Nahrungsmittel-Branche

Die algerische Lebensmittelindustrie ist von der algerischen Regierung zu einem der Schwerpunktsektoren der wirtschaftlichen Entwicklung erklärt worden, und derzeit dabei, sich zu einem diversifizierten Wirtschaftszweig zu entwickeln, der eine Reihe interessanter Produkte mit Potenzial für den europäischen Markt hervorbringt.

Eine besonders interessante Eigenheit algerischer landwirtschaftlicher Produkte ist die Tatsache, dass aufgrund der oft noch bis heute praktizierten traditionellen Anbauweise die Produkte oft die Ansprüche an Bio-Qualität erfüllen, auch wenn eine Zertifizierung in den meisten Fällen noch nicht vorliegt. Wir stellen in regelmäßigen Abständen algerische Produkte und Unternehmen aus der Nahrungsmittelbranche  auf der Website der AHK Algerien vor. Besuchen Sie unsere Website, und machen Sie sich ein Bild über die leckere Vielfalt algerischer Produkte!

Voraussetzung für den Zugang zum europäischen Markt für Nahrungsmittel ist allerdings, dass strenge EU-Markteintrittsbestimmungen erreicht und auf Dauer eingehalten werden. Die stetig steigenden Ansprüche der deutschen Kunden an Qualität und Originalität von Produkten kommen als Herausforderung dazu. Die AHK Algerien hat das Potential des algerischen Nahrungsmittelsektors erkannt, und bietet algerischen exportinteressierten Unternehmerinnen und Unternehmern der Branche daher maßgeschneiderte Dienstleistungen an.

Andererseits bietet der algerische Nahrungsmittelsektor weiterhin ein hohes Potential für die Platzierung deutscher Lebensmittel: Dies ist insbesondere für die Teilbranchen frisches und verarbeitetes Obst und Gemüse, Milchprodukte und Getreide der Fall. Algerier geben im Durchschnitt rund 45% ihres Haushalteinkommens für Lebensmittel aus. Dies ist ein erheblicher Bedarf, den die lokale Produktion nicht alleine decken kann. Daher importiert Algerien 30% seines Bedarfs, welches es zu einem der bedeutendsten Märkte für Lebensmittel und Agrarische Rohstoffe in Afrika macht.

Dienstleistungen

  • Informations- und Firmenprofilrecherche
  • Identifizierung von Kunden, Geschäftspartnern und Lieferanten
  • Geschäftspartnermailing und Kontaktaufnahme
  • Gesprächsbegleitung bei Geschäftsterminen
  • Marktstudien, Absatz- und Exportberatung
  • Zolltarifrecherchen & Wirtschaftsauskünfte
  • Organisation von Delegationsreisen

Ihre Ansprechpartnerin