AHK Newsletter Juli 2018


Nutzen Sie vom 1. August bis zum 10. September unsere unschlagbaren Angebote!

Sonne und gute Laune sind angesagt! Begrüßen Sie den Sommer, wie es sich gehört und lassen sie es sich an unseren zwei Pools (innen und außen) gut gehen! Kleinen und großen Hunger können Sie bei leckeren Mahlzeiten auf der Terrasse oder im Restaurant IKOSIUM stillen. Ein zusätzlicher Rabatt von 15% bei jeder Reservierung eines zweiten Zimmers!

Vergessen Sie nicht, im Holiday Inn Kids Stay and Eat for Free: Unterkunft und Mahlzeiten für Kinder unter 12 Jahren sind GRATIS, wenn sie im Zimmer der Eltern übernachten.

Nutzen Sie dieses Angebot, indem Sie direkt bei Holiday Inn.com buchen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 00213 23 28 58 58.

+++ WIRTSCHAFTS-NEWS +++


Das ergänzende Haushaltsgesetz 2018 (LFC 2018) wurde im Amtsblatt Nr. 42 veröffentlicht.

Sie finden das Gesetz in seiner Gesamtheit als Anhang (siehe Titel).

Das LFC 2018 sieht verschiedene Maßnahmen zur Förderung des finanziellen Gleichgewichts vor.

Für weitere Einzelheiten nutzen Sie bitte den Link.

Algerien: Devisenreserven von 94,53 Mrd. USD Ende März 2018


Die Devisenreserven von Algerien fielen auf 94,529 Mrd. USD am Ende des 1. Quartals 2018, erfuhr Anfang Juli die „Algerian Press Service (APS)“ von Beamten der algerischen Generalbank „Banque d’Algérie“.

Die Devisenreserven (Gold nicht inbegriffen) beliefen sich Ende Dezember 2017 auf 97,33 Mrd. USD, was zu einem Rückgang der Währung um 2,8 Mrd. USD zwischen Dezember 2017 und Ende März 2018 führte.

Dieser Rückgang, erklärt die gleiche Quelle, "ist die Folge von sich überschnittenen Auswirkungen einer negativen Gesamtbilanz der Zahlungsbilanz und der positiven Bewertung des Währungsreservenbestands von 1,55 Mrd. USD".

Algerien, der drittgrößte Ölproduzent in Afrika


In Afrika konkurrieren die Ölländer um Investoren und die Entwicklung ihrer Kohlenwasserstoffmärkte. Einige von ihnen investieren stark.

Algerien liegt mit einer Ölproduktion von mehr als 1.641.000 Barrel pro Tag nach Nigeria und Angola auf dem dritten Platz. Laut einer Studie, die im Auftrag des französischen Instituts für Internationale Beziehungen „Institut français des relations internationales (Ifri)“ durchgeführt wurde, stellt die Produktion von Kohlenwasserstoffen Algerien seit mehr als einem Jahrzehnt vor neue Herausforderungen. So stieg die Produktion in 2016 zwar, aber nur für den Gasanteil. Die Situation ist besonders besorgniserregend für die Produktion von Erdöl. Die Fördermengen sprechen für sich: 1,99 Millionen Barrel/Tag im Jahr 2005 verglichen mit 1,58 Barrel/Tag im Jahr 2016 und der Trend ist seit Anfang 2017 am Sinken mit rund 1,1 Millionen Barrel/Tag ( Quelle: OPEC).

Im gleichen Zeitraum ist der Inlandsverbrauch von Erdölprodukten zwischen 2015 und 2016 von 249.000 Barrel/Tag auf 412.000 Barrel/Tag gestiegen (durchschnittlicher Anstieg von 7% pro Jahr). Der Anteil der exportierten Produktionsmenge ist in den letzten zehn Jahren ebenfalls deutlich zurückgegangen. Die Exploration entwickelt sich nicht optimal, so dass die privaten Investitionen im Ölsektor bisher rückläufig sind.

Partnerschaft zwischen Cevital und der deutschen Firma Döhler: Ein Konsortium zur Herstellung hochwertiger Aromen und Emulsionen

Der weltweit führende deutsche Hersteller von Aromen, die Firma Döhler, tut sich mit der Gruppe Cevital zusammen, um ein Konsortium in der Lebensmittelindustrie zu gründen. Issad Rebrab, der Inhaber von Cevital, empfing in seinem Hauptsitz in Algier Anfang Juli 2018 Ingo Schlüter, den Geschäftsführer von Döhler für die Region Afrika und Naher Osten, im Rahmen der Umsetzung einer Win-Win-Partnerschaft für die Herstellung von Aromen basierend auf der Wasseraufbereitungstechnologie von Evcon-Cevital.

Diese Partnerschaft ermöglicht es der Cevital Gruppe, neue globale Märkte zu erobern, und zielt auch darauf ab, der Döhler Gruppe in einem ersten Schritt den Zugang zu diesem innovativen Wasserreinigungssystem zu geben, um die Qualität seiner Emulsionen und Aromen dem natürlichen Geschmack von frischen Säften noch näher zu bringen.


Audi probt in Ingolstadt den Einsatz von Flugtaxis

In Ingolstadt und der umliegenden Region werden in Kürze Flugtaxis erprobt. Die Stadtverwaltung, die Bundesregierung, Audi, Airbus, diverse Forschungszentren und Universitäten sowie eine Reihe weiterer Akteure unterzeichneten eine dementsprechende Absichtserklärung. Ingolstadt liegt in der Mitte von Bayern (80 Kilometer nördlich von München, knapp 100 Kilometer südlich von Nürnberg) und ist daher als Testregion besonders geeignet.

Neben Ingolstadt sind auch Genf und Hamburg an der Erprobung von Flugtaxis interessiert. Hamburg plant, in Kooperation mit Airbus, das in der Hansestadt seinen mit Abstand größten deutschen Standort betreibt, sowie technischen Universitäten Machbarkeitsstudien zum Einsatz von bemannten Drohnen und anderen Fluggeräten zu erstellen.


+++ EVENTS +++

Mitgliederversammlung der AHK Algerien


Am 28. Juni 2018 fand im Hotel Holiday Inn in Algier unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Die AHK Algerien freut sich, Ihnen den neuen Vorstand Deutsch-Algerischen Industrie- und Handelskammer vorzustellen:

- Herr Brahim Abdelatif, Robert Bosch Algérie, Präsident

- Herr Marko Ackermann, AHK Algérie, Generalsekretär

- Herr Farouk Benabdoun, Siemens Algérie, 1. Vize-präsident

- Frau Fatima Zohra Mostefaoui, Medicalliance, 2. Vize-präsidentin

- Herr Salim Azzouz, Cabinet d’Audit AZZOUZ-Russell Bedford, Schatzmeister

- Herr  Islam Bazine, Deutsches Sprachinstitut Algier, Neuer Beisitzer

- Herr Badreddine Dris, DK Partners, Neuer Beisitzer

- Herr  Hamid Hamdi, PVH Constructions, Neuer Beisitzer

- Herr Djilali Hammar, Messer Algérie, Beisitzer

- Herr Adly Kafafy, El Sewedy Cables, Beisitzer

- Herr Karim Khoukhi, Algerian Relocation Services ARS, Beisitzer

Unsere Mitglieder stimmten auch für eine Satzungsänderung, die unser Vorstand vorgeschlagen hatte.

Wir gratulieren den neuen Vorstandsmitgliedern und bedanken uns herzlich bei allen Kandidaten, den bisherigen Vorstandsmitgliedern sowie allen anwesenden Mitgliedern.


Besuchen Sie uns auf dem 10. IHK-Außenwirtschaftstag NRW, am 20. September 2018!

! Herr Ackermann, Geschäftsführer der AHK Algerien, berät Sie persönlich und aus erster Hand zu Marktgegebenheiten und Geschäftschancen in Algerien.

Mit rund 1000 Teilnehmern ist der Außenwirtschaftstag das größte Business-Forum dieser Art in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt 50 Top-Referenten, darunter zahlreiche Spitzenmanager international erfolgreicher deutscher Unternehmen, präsentieren unter dem Motto "Welthandel im Weltwandel" ein attraktives Programm mit Vorträgen und neun Talk-Panels.

Hochrangige Politiker wie NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart debattieren wirtschaftliche und politische Trends, während Ex-Box-Weltmeisterin Regina Halmich Tipps gibt, wie man sich „mit harten Bandagen“ auch auf dem Weltmarkt an die Spitze kämpft.

Marktexperten der deutschen Auslandshandelskammern loten in individuellen Beratungen konkrete Geschäftsmöglichkeiten in 80 Zielländern aus. 40 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Leistungen rund um das internationale Geschäft.

Programm und Anmeldung finden Sie unter: https://www.ihk-aussenwirtschaftstag-nrw.de/

+++ NEUE MITGLIEDER +++

Wir heißen unsere Neuen Mitglieder Herzlich Wilkommen!

 

Société

 

Profil

Lefgoune Sidali

Commerce d'articles de ménage et d'électroménager

Agro Wissal Eurl

Importation des intrants agricoles

Alphalab Sarl

Importation et commercialisation de matériels médicaux et réactifs de laboratoire.

El Hilal Sarl

Transformation industrielle de papier et fabrication de cahiers scolaires, livres, etc.

Lefgoune Sidali

Vente d’articles de ménage et d’électroménagers

Temedjirt Abdelhamid

Montage et réparation d'équipements frigorifiques et climatisation

Fast Planet Imp-Export Sarl

Importation et distribution des pièces de rechange pour les machines.

SECURITE 2000 SARL

Société de protection et de surveillance

Prophex Solution Groupe Sarl

Distribution de produits de plomberie, de chauffage et d'assainissement

Business Bay Expo Eurl

Exportation de produits agroalimentaires

Pharmacie Seddik Ali

Pharmacie de secteur privé

+++ MESSEN +++

IBA MÜNCHEN 2018 : Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks


 

Vom 15. bis 20. September 2018 findet in München, eine Neuauflage der iba statt. Alle drei Jahre zieht die iba mehr als 77.000 Besucher aus 167 Ländern an und bietet eine einzigartige Gelegenheit als Plattform für die Herstellung und den Vertrieb von Back- und Konditoreiprodukten. Die iba bietet als einzige Weltmesse einen kompletten Marktüberblick von Geräten und Aromen bis hin zu Zusatzstoffen und Zubehör.

Angesichts des Potenzials von Backwaren und Konditorwaren in Algerien bietet der Besuch der Messe neue Lösungen, die den Bedürfnissen der Kunden besser entsprechen und einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Marktteilnehmern bieten. Ein Besuch der iba fördert die Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen und bringt Inspirationen.

Für weitere Informationen laden wir Sie ein, die offizielle Website der Messe zu besuchen: www.iba.com.

FACHPACK Europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik


 

In Nürnberg findet wieder eine Neuauflage der Fachmesse "FachPack 2018" statt.

Wenn Sie Probleme beim Verpacken Ihrer Produkte haben, wenn Sie nach neuen Lösungen suchen oder wenn Sie nur Ihr Kontaktnetzwerk erweitern möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, die FachPack 2018 zu besuchen.

Als zweitgrößte Verpackungsmesse in Europa präsentieren mehr als 1.400 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen auf einer 100.000 m² großen Ausstellungsfläche. Mehr als 43.000 Besucher zieht diese Veranstaltung an.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website der Messe: www.fachpack.de.

Erweitern Sie Ihre Kontakte auf Europas dynamischstem Cyber Security Event IT-SA 2018


Die IT-SA, Referenzmesse für Cyber-Sicherheit in Deutschland, findet dieses Jahr vom 09. bis 11. Oktober 2018 in Nürnberg statt. Mit 250 Workshops, 489 Ausstellern und mehr als 10.000 Fachbesuchern im Jahr 2016 ist sie auch eine der dynamischsten Messen der Welt.

Im Katalog 2016 werden mehr als 900 Produkte in Bezug auf IAM, Datenschutz, Flows, E-Mails, industrielle Sicherheit, Audit usw. aufgeführt.

Die Sicherheit von Informationssystemen bleibt auch 2018 laut dem Barometer der deutschen Verbandes BITKOM die größte wirtschaftliche und technologische Herausforderung in der IKT.

Unternehmen finden auf der Messe grundlegende Lösungen z. B. für Antivirus, Firewall, aber auch in den Bereichen Identifikation, Datenschutz und mobile Datenströme.

Für weitere Informationenkönnen Sie die Messe-Website besuchen: www.it-sa.de.




Unsere Partner









Kontakt


Chambre Algéro-Allemande de Commerce et d'Industrie
47, Rue Rabah Bourbia ( St Raphael ) - El Biar 
16000 Alger, Algérie
info@ahk-algerie.org 

Finden Sie uns auf Facebook & LinkedIn!



Unseren nächsten Newsletter erhalten Sie im August 2018!

Schreiben Sie sich hier ein.