AHK Newsletter Oktober 2016

Neue Regeln (66/34%) für ausländische Investoren im Bankensektor in Algerien


Nach einem starken Rückgang der Öleinnahmen als der Haupteinnahmequelle in Algerien ist die algerische Regierung jetzt bereit, den ausländischen Investitionen im Bankensektor einen Anteil von bis 66% an einem Joint Venture zu erlauben. Gemäß des neuen Finanzgesetzes 2017 soll die bisherige Regel (51/49%) für ausländische Investitionen somit aufgeweicht werden. Stattdessen wird in diesem Sektor die neue Regel 66/34% eingeführt.

Im Rahmen einer Partnerschaft mit einem algerischen Investor können ausländische Banken, die ihre Dienste in Algerien anbieten, bis zu 66% der Anteile kontrollieren. Die algerische Regierung hofft, damit ausländisches Kapital anzuziehen, um den nationalen Bankensektor zu modernisieren.

e-Payment in Algerien eingeführt


Elf algerische Banken und neun großen Unternehmen haben am 04.10.2016 offiziell das e-Payment eingeführt, um ihren Kunden die neue Form von Zahlungstransaktionen mittels der elektronischen Zahlungsmethode über Internet zu ermöglichen. Weitere Institutionen, mittelständige und große Unternehmen sollen bald folgen.

Die folgenden Unternehmen sind an der Einführung des e-Payment beteiligt: Algérie Télécom, Mobilis, Air Algérie, CNAS, Das Wasser- und Abwasser-Unternehmen von Algier (SEAAL), Djezzy, Ooredoo und Amana Versicherungen.

Die elf Banken, die ab sofort den elektronischen Zahlungsservice anbieten, sind die sechs öffentlichen Banken BADR, CPA, BDL, BNA, BEA, CNEP und die fünf privaten Geldinstitute Trust Bank Algérie, Natixis Algérie, Société Générale Algérie, Algeran Gulf Bank und Al Baraka.

 

Deutsche Exporte 2016


Die aktuellen Wahlen in der EU und auch auf internationaler Ebene bringen viel Unsicherheit mit sich. Somit rechnen deutsche Unternehmen mit einer geschwächten Auslandsbilanz dieses Jahr. Mehr als 2 und 2,5% Wachstum der Exporte jeweils für die Jahre 2016 und 2017 wird nicht erwartet. Nichtsdestotrotz wird das Jahr 2016 als Erfolgsjahr für deutsche Exporteure vorhergesehen mit einem Rekord von 1,22 Billionen Euro laut dem Außenhandelsverband BGA.

Die Importe sollen wiederum  nur um 0,5 % und 1,5% jeweils für die Jahre 2016 und 2017 wachsen auf Grund der niedrigen Rohstoffpreise. 



Am 09.11.2016 findet der nächste Stammtisch des Jahres 2016 statt, gesponsert durch unser Mitgliedsunternehmen Luxury Motor Works SPA (BMW Algeria). Bitte melden Sie sich bei Frau Amina Gouri an für Ihre Teilnahme.

Neue algerische Investitionsgesetz


Am 03.08.2016 wurde das neue algerische Investitionsgesetz Nr. 16-09 veröffentlicht. Einen Überblick über die zahlreichen Änderungen finden Sie im beigefügten Merkblatt (in englischer Sprache).

Algerischer Stand auf der Kunsthandwerksmesse BAZAAR Berlin – gesponsert durch die AHK Algerien und Bomare



Die AHK Algerien organisiert einen Stand algerischer Kunsthandwerker auf der europaweit größten Messe für Kunsthandwerk, dem BAZAAR Berlin, von 16. – 20. November 2016 in Berlin. Rund 40.000 Besucher werden auf der bekannten Messe erwartet, die Ziel eines begeisterten Publikums aus dem Raum Berlin ist, aber auch für Fachbesucher interessant ist, die hier neue Produkten aus aller Welt - rund 60 Länder sind jedes Jahr auf der Messe vertreten - aufspüren und Aufträge vergeben. Wir unterstützen dieses Jahr die Teilnahme der algerischen Kunsthandwerker und tragen damit dazu bei, die Vielfalt algerischer kunsthandwerklicher Produkte einem deutschen Publikum zu präsentieren und bedanken uns auch beim Unternehmen Bomare sehr herzlich für die Unterstützung.

Präsentiert werden unter anderem Teppiche und Keramik aus verschiedenen Regionen des Landes

Vom 08 bis 11. November 2016 öffnet die Elektronik-Leitmesse ihre Türen in München


Vom 08 bis 11. November 2016 öffnet die Elektronik-Leitmesse ihre Türen in München. Die electronica 2014 zählte 73.189 Fachbesucher sowie über 2.700 Aussteller aus allen relevanten Branchen. Nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ setzt die electronica Maßstäbe. Allein die Tatsache, dass 89 Prozent der Besucher auch Entscheider in ihren Unternehmen sind, spiegelt den hohen Stellenwert der electronica in der Industrie wider. Mit einem Marktvolumen von mehr als 3,5 Billionen Euro zählt die Elektronikindustrie global zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen. Ihre Bedeutung nimmt weiter zu. Ob Platinen, Halbleiter, Sensoren, Steckverbinder oder Displays: Elektronik ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen, die offizielle Seite der Messe http://electronica.de zu besuchen.

MEDICA in Düsseldorf die weltweit größte Veranstaltung für die Medizinbranche


Vom 14 bis 17. November 2016 öffnet die Leitmesse der Medizin ihre Türen in Düsseldorf. Die MEDICA ist die größte Veranstaltung für die Medizinbranche weltweit. Schon seit über 40 Jahren ist sie eine feste Größe im Kalender aller Experten. Fester Bestandteil neben der Fachmesse sind die "MEDICA Konferenzen und Foren". Hierzu zählen die MEDICA EDUCATION CONFERENCE (das größte interdisziplinäres Fortbildungsforum Deutschlands), der Deutsche Krankenhaustag (die führende Kommunikationsplattform für Entscheider in deutschen Kliniken), die alle 2 Jahre stattfindende EUROPEAN HOSPITAL CONFERENCE (EHC), die MEDICA MEDICINE + SPORTS CONFERENCE, die neue MEDICA PHYSIO CONFERENCE und die International Conference on Disaster and Military Medicine (DiMiMED). Dazu bietet die MEDICA fünf kostenlose Foren, verteilt in den Messehallen, sowie interessante Sonderschauen und Aktionen.

Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen, die offizielle Seite der Messe www.medica.de zu besuchen.

"VALVE WORLD" die internationale Ausstellung von Industriearmaturen, Ventilen und Zubehör


Vom 29. November bis 1. Dezember findet die internationale Ausstellung von Industriearmaturen, Ventilen und Zubehör "VALVE WORLD" statt, diese ist eine echte Plattform für Profis der Öl- und Gasindustrie , Lebensmittelindustrie, Marine- und Offshore Industrie, Wasser- und Abfallmanagement, Automotive und Maschinenbau, Pharmazie und Medizintechnik sowie  Kraftwerkstechnik. An der letzten Ausgabe der Messe im Jahr 2014 nahmen über 665 Aussteller auf einer Fläche von 15.700 m² und 12.000 Fachbesucher aus 57 Ländern teil.

Für weitere Informationen laden wir Sie ein, die offizielle Website der Show zu besuchen: www.valveworldexpo.de


Unsere Partnern







Kontakt


Deutsch-Algerische Industrie- und Handelskammer 
47, Rue Rabah Bourbia ( St Raphael ) - El Biar 
16000 Algier, Algerien
info(at)ahk-algerie.org 

Unseren nächsten Newsletter erhalten Sie im November 2016! Schreiben Sie sich hier ein.