AHK Newsletter September 2017

+++ WIRTSCHAFTS-NEWS +++

BMWI Geschäftsanbahnungsreise für die Fahrzeugindustrie mit Fokus auf Ersatzteillieferung nach Algerien


Die Deutsch-Algerische Industrie- und Handelskammer (AHK Algerien) organisiert vom 25.-28. September 2017 eine Geschäftsanbahnungsreise im Bereich Fahrzeugindustrie mit Fokus auf Ersatzteillieferung. Im Rahmen dieser Reise wird eine Delegation von zehn deutschen Unternehmen aus der Fahrzeugindustrie in Algier erwartet. Unter den Teilnehmern finden sich u. a. Produzenten und Distributoren von Akkumulatoren und BatterienElektrolytkondensatoren, Montageautomaten, Spezialschmierstoffen, Schaltschränken und Steuerungsanlagen sowie Ersatzteilen und Zubehör für PKW und Nutzfahrzeuge. Des Weiteren nehmen ein Karosserie- und Fahrzeugbauunternehmen sowie ein Bildungsanbieter für die Fahrzeugindustrie teil.

Die Unternehmen werden in den drei Tagen ihres Aufenthalts in Algier ihre Produkte und Dienstleistungen im Rahmen einer Konferenz am 26. September im Hotel El Aurassi vorstellen und an den beiden folgenden Tagen B2B-Gespräche mit potentiellen algerischen Partnern führen.

Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU. Dieses wird aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages durch das BMWi gefördert. Eine Übersicht zu weiteren Projekten des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU erhalten Sie auf www.ixpos.de/markterschliessung.

Um mehr Informationen über die Veranstaltung sowie die deutschen Unternehmen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte Frau Sabrina Abdelatif: s.abdelatif@ahk-algerie.org

AHK Geschäftsreise im Rahmen der Exportinitiative Energie – „Nachhaltige Gebäude und Solarenergie“ 16. - 19. Oktober in Algier


Im Auftrag des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie organisiert die Deutsch-Algerische Industrie- und Handelskammer (AHK Algerien) in Zusammenarbeit mit der Renewables Academy (RENAC) AG im Rahmen der Exportinitiative Energie eine ganztägige Fachkonferenz zum Thema “Nachhaltige Gebäude und Solarenergie ” am 16. Oktober 2017 in Algier.

Im Rahmen der Konferenz und Geschäftsreise werden 7 deutsche Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereichen Energieeffizienz und Solarenergie anbieten, nach Algerien reisen. Diese teilnehmenden Unternehmen werden sich im Rahmen der Konferenz vorstellen und in den beiden darauf folgenden Tagen am 17. und 18.10.2017 B2B-Gespräche mit interessierten algerischen Partnern führen.

Sollten Sie Interesse haben an dieser Geschäftsreise als deutsches Untermenhmen teilzunehmen, oder aber auch als algerisches Unternehmen  ein B2B-Gespräch mit den kommenden deutschen Unternehmen zu führen, wenden Sie sich bitte an Frau Sabrina Abdelatif s.abdelatif@ahk-algerie.org

Verringerung des Handelsdefizits in den ersten sieben Monaten des Jahres 2017 in Algerien

Algerien verzeichnete in den ersten sieben Monaten des Jahres 2017 im Handelsbilanzdefizit einen deutlichen Rückgang auf 6,17 Milliarden US-Dollar gegenüber einem Defizit von 10,61 Milliarden US-Dollar gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Das entspricht einer Abnahme von 42%.

Bei den Ausfuhren wurde ein Anstieg von + 25,06% verzeichnet, das entspricht 20,71 Milliarden US Dollar in den ersten 7 Monaten des Jahres 2017 gegenüber 16,55 Milliarden US Dollar im Vorjahreszeitraum.

Kohlenwasserstoffe bleiben mit 94,71% an erster Stelle des Gesamtvolumens der Exporte. Auf der anderen Seite erleben die algerischen Einfuhren laut Nationalen Zentrum für Informatik und Zollstatistik (CNIS) eine leichte Abnahme um 1,08% auf 26,87 Milliarden US Dollar gegenüber 27,17 Milliarden US Dollar im gleichen Zeitraum 2016.

+++ UNSERE VERANSTALTUNGEN +++

Informationsveranstaltung zum Senior Experten Service (SES)


Der SES ist die führende deutsche Entsendeorganisation für ehrenamtliche Fach- und Führungskräfte im Ruhestand oder einer beruflichen Auszeit. Seit 1983 gibt der SES weltweit Hilfe zur Selbsthilfe – in allen Branchen und Sektoren.

Zurzeit stellen dem SES mehr als 12.000 Expertinnen und Experten aus allen beruflichen Richtungen ihr Wissen und ihre Erfahrung zur Verfügung. Seit 1983 hat der SES über 40.000 ehrenamtliche Experteneinsätze in mehr als 160 Ländern durchgeführt, etwa ein Drittel davon in Deutschland.

Anlässlich des Besuchs von Frau Karin Willnauer, Projektleiterin für die Region MENA, organisiert die AHK Algerien eine Informationsveranstaltung am 19. September 2017 ab 09:30.

Frau Willnauer wird den Teilnehmern das Senior Experten Service vorstellen und sie ausführlich über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit informieren.

Für weitere Informationen oder um sich anzumelden, kontaktieren Sie uns bitte!

a.nedjari@ahk-algerie.org

i.diab@ahk-algerie.org

Informationsveranstaltung zur AGRITECNICA

Die AHK Algerien organisiert, gemeinsam mit der landwirtschaftlichen Handelskammer von Constantine, einen Informationstag zur Messe AGRITECNIA. 

Die Veranstaltung findet am 19. September in der landwirtschaftlichen Handelskammer von Constantine statt.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Messeabteilung:

Soraya Bengalouze : s.bengalouze@ahk-algerie.org

Mohamed Lamine Megueddem: m.megueddem@ahk-algerie.org

Informationsveranstaltung zu plast & printpack Alger 2018



Im Rahmen der fünften Ausgabe der Internationalen Messe für Plastik und Verbundwerkstoffe Plast Algier und der sechsten Ausgabe der Messe  für Druck und Verpackung Printpack Algier vom 11. bis 13. März 2018 im CIC Algier, organisiert die AHK Algerien in Zusammenarbeit mit Fairtrade und Messe Düsseldorf einen Informationstag.

Dieser Informationstag findet am 02.10,2017  in der AHK Algerien statt und wird von Herrn Martin Maerz Generaldirektor von Fairtrade und Frau Petra Cullmann, Global Portfolio Director Plastics und Rubber von der Messe Düsseldorf animiert.

Für die Teilnahme an diesem Tag, nehmen Sie bitte Kontakt Messeabteilung der AHK auf:

Soraya Bengalouze : s.bengalouze@ahk-algerie.org

Mohamed Lamine Megueddem: m.megueddem@ahk-algerie.org

Einführung in das digitale Marketing


@scoop-it

Digitale Kommunikation und digitales Marketing sind heutzutage nicht mehr aus unserem alltag wegzudenken, weder im privaten noch im geschäftlichen Bereich.

Um die digitale Welt etwas näher zu bringen, bietet die AHK Algerien am 03.10.17 ab 09:00 einen Tag zur Entdeckung des E-Marketing an.

Für nähere Informationen und um sich anzumelden, kontaktieren sie uns:

a.nedjari@ahk-algerie.org

i.diab@ahk-algerie.org

Weiterbildung

Thema

Datum

Uhrzeit

Ort

 

Bankregeln zum Serviceimport und Dividendentransfer 

 

 

04/10/17

 

 

09:00-16:00

 

 

AHK Algerien

 

Die Schlüssel zu einer erfolgreichen Partnerschaft

 

 

11/10/17

 

09:00-16:00

 

AHK Algerien

 

Für nähere Informationen und um sich anzumelden, kontaktieren Sie uns, wir stehen zu Ihrer Verfügung !

a.nedjari@ahk-algerie.org

i.diab@ahk-algerie.org

Informative Veranstaltung zum Thema neue Tendenzen der Personalvermittlung & E-Reputation


Gemeinsam mit Emplotic veranstaltet die AHK Algerien einen informativen Vormittag rund um die neuen Tendenzen der Personalvermittlung und die E-Reputation.

Die Veranstaltung findet am 09.10.17 von 09:00 bis 12:00 in der AHK Algerien statt.

Für nähere Informationen und um sich anzumelden, kontaktieren Sie uns bitte, wir stehen zu Ihrer Verfügung!

a.nedjari@ahk-algerie.org

i.diab@ahk-algerie.org

4. Sitzung des Mitgliederclubs: Druck- und Verpackungsindustrie

Am 12. September fand in der AHK Algerien die vierte Sitzung des Mitgliederclubs für Druck-, Verpackungs- und Kommunikation statt.

Während dieser Sitzung haben die Mitglieder des Vereins ihre Arbeit für die Schaffung eines nationalen Verbandes für Druck und Verpackung fortgesetzt und haben sich ebenfalls über die Einschränkungen und Probleme des Sektors ausgetauscht. 

Meeting New Members - Wir heißen unsere neuen Mitglieder herzlich willkommen!


Um ihre neuen Mitglieder des Jahres 2017 willkommen zu heißen, hat die AHK Algerien am 07.09. ein Meeting New Members veranstaltet.

Das Team hat die Mitglieder in den Büros der AHK empfangen und mit ihnen einen sowohl informativen als auch geselligen Vormittag verbracht. Alle Teilnehmer konnten sich gegenseitig kennenlernen, sich austauschen und das Team der AHK hat seine Dienstleistungen und Aktivitäten sowie alle Informationen rund um die Mitgliedschaft präsentiert.  

Wir möchten erneut alle neuen Mitglieder herzlich willkommen heißen und uns bei all unseren Mitgliedern für ihre Treue bedanken!

Eine Informationsveranstaltung für Unternehmen, die eine Mitgliedschaft für 2018 in Erwägung ziehen wird die AHK Algerien demnächst ebenfalls organisieren.

Wenn Sie noch kein Mitglied bei uns sind, es aber gerne werden möchten, wenden Sie sich bitte gerne an unsere Mitgliederabteilung, die Ihnen sehr gerne alle Informationen und Dokumente rund um Ihren Beitritt zukommen lassen wird: k.harb@ahk-algérie.org

Der AHK Mitgliederclub für Automobil


Am 21. August hat das 2. Treffen des AHK Autmobil-Mitgliederclubs stattgefunden. 

Während des Treffens wurden den Teilnehmern die deutschen Unternehmen vorgestellt, die im Rahmen der Delegation vom 26. bis 28. September in Algier für eine Konferenz und B2B Treffen da sein werden. 

+++ MESSEN +++

A+A – Die Weltmesse für individuellen Schutz, betriebliche Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit



Vom 17 bis 20.10.2017 eröffnet die größte Weltmesse für individuellen Schutz, betriebliche Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit in Düsseldorf ihre Türen.

Die A+A ist eine Plattform für Neuigkeiten und Innovationen im Bereich des individuellen Schutzes, der betrieblichen Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit.

Mehr als 1800 Austeller aus 57 Ländern werden ihre Neuigkeiten und Innovationen auf einer Ausstellungsfläche von 60.000 m2 präsentieren.

Die Messe trägt eine besondere Bedeutung für das Personal im Bereich der Sicherheit und der Schutzmaßnahmen für Personen und Güter.

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite der Messe www.aplusa-online.fr

AGRITECNICA - Besuchen Sie die größte Weltmesse für Landwirtschaftsmaschinenbau.



Vom 12. bis 18. November 2017 findet in Hannover die Weltmesse der Landwirtschaftlichen Technologie, AGRITECNICA, statt. Diese Messe ist eine Plattform von Informationen für Fachleute im Bereich der Landwirtschat und der Landwirtschaftlichen Technologie.  

Alle zwei Jahre zieht die AGRITECNICA über 450.000 Besucher aus 88 Ländern an, die 2900 Austeller aus 47 Ländern treffen. Mit zunehmenden Potential des Landwirtschaftlichen Bereiches in Algerien, missen Sie nicht, sich anzumelden und Produkte wie Gewebekulturen, Getreide, Heu und Mais zu entdecken.

Als exklusiver Repräsentant der DLG in Algerien, bieten wir Ihnen Dienstleitung rund um Ihren Besuch an.

Für mehr Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit unserer Messeabteilung auf:

Soraya Bengalouze : s.bengalouze@ahk-algerie.org

Mohamed Lamine Megueddem:  m.megueddem@ahk-algerie.org

plast & printpack alger vom 11. bis 13. März 2018 im brandneuen CIC von Algier


Vom 11. bis 13. März 2018 ist es wieder soweit: Die internationale Fachmesse plast & printpack alger geht in die nächste Runde. Gleich zwei Neuerungen sind für 2018 zu vermerken: Erstmalig wird Nordafrikas wichtigste Veranstaltung für die PlastPrintPack-Branche in Zusammenarbeit zwischen dem Heidelberger Messespezialisten fairtrade und der Messe Düsseldorf (K, drupa, interpack) organisiert. Zudem findet die fünfte plast alger und die sechste printpack alger erstmalig im brandneuen CIC-Centre International de Conférence d‘Alger statt.

Die plast & printpack alger dient Ausstellern und Fachbesuchern bereits seit vielen Jahren als wertvolle Innovationsplattform im Bereich Kunststoff-, Druck- und Verpackungstechnologie. Die letzte Veranstaltung in 2016 hat sämtliche Rekorde gebrochen als 4.360 Fachbesucher (+41%) Geschäftskontakte mit 166 Ausstellern aus 22 Ländern geknüpft haben.

Auch für die kommende Veranstaltung gibt es positives zu vermelden, denn Algerien investiert stark in die Modernisierung der Kunststoff-, Druck- und Verpackungsindustrie und ist nach Angaben des VDMA Afrikas größter Importeur von Verpackungstechnologie und Nr. 2 bei Kunststofftechnologie. So stiegen die algerischen Einfuhren im Bereich der Kunststofftechnologie in 2016 um 40,8% auf 134,9 Millionen Euro. Die Einfuhren von Verpackungstechnologie beliefen sich auf 228,2 Millionen Euro (+8,9%), die von Druck- und Papiertechnik auf 57,2 Millionen Euro.

Sie möchten teilnehmen? Detaillierte Informationen über die Fachmesse und den Markt finden Sie auf unserer Webseite.

Ihre Ansprechpartnerin:

Freyja Detjen

Projektmanagerin

Tel.: +49 6221 56 65 19

 

Mail: f.detjen@fairtrade-messe.de

Quelle: fairtrade

+++ NEWS & ANGEBOTE UNSERER PARTNER +++

Die Sonderangebote der Lufthansa für Mitglieder der AHK Algerien


Legen Sie Ihre aktuelle Mitgliedskarte vor und erhalten Sie folgende Vorteile beim Kauf eines Lufthansa-Tickets:

  • 7% bis 10% Ermäßigung in der Economy Class
  • 7% bis15%  Ermäßigungen in der Business Class.
  • Sonderangebote für USA & Kanada

Sie erhalten ebenfalls eine Ermäßigung von 1000 DZD beim Bezahlen per Bankkarte. 

Melden Sie sich auch für das Partner Plus Benefit Programm an und erhalten Sie zusätzliche Vorteile.

Für all Ihre Buchungen: www.lufthansa.com/dz oder www.lufthansa.com/algerie

Lufthansa, Nonstop you

Adresse : 18, Cité Sillier Coop. Mohamed Boudiaf Sidi Yahia, Hydra 16405 Algier

Call Center : +213 (0) 21 43 57 67

Email: lufthansa.algerie@dlh.de  




Unsere Partner







Kontakt


Deutsch-Algerische Industrie- und Handelskammer
47, Rue Rabah Bourbia ( St Raphael ) - El Biar 
16000 Alger, Algérie
info@ahk-algerie.org 

Besuchen Sie uns auf Facebook & LinkedIn!



Ihre Ansprechpartnerin für Kommunikation, Marketing & Events:

Ania Nedjari

a.nedjari@ahk-algerie.org


Unseren nächsten Newsletter erhalten Sie im Oktober 2017!

Schreiben Sie sich hier ein.