Senioren Experten Service

Der Senior Experten Service (SES) ist die Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit und eine gemeinnützige GmbH. Das Credo des SES ist: Zukunft braucht Erfahrung!

Der Senior Experten Service (SES) ist eine öffentliche Einrichtung die freiwillige Rentner (SES - Experten) zur beruflichen Bildung und Weiterbildung von Arbeiter und spezialisierte Führungskräfte im Ausland schickt. Dies sind hauptsächlich Eingriffe für die technischen und wirtschaftlichen Sektoren. Die Tätigkeit der Experten bringt eine schnelle und pragmatische Hilfe in den Ländern die es brauchen.

Was Sie über das Senioren Experten Service wissen müssen

Das SES Prinzip

Erfahrungen und Kompetenzen werden zu Ihrer Verfügung gestellt

SES bietet der immer größer werdenden Zahl pensionierter Fachkräfte an, Ihre erworbenen Erfahrungen und Fähigkeiten zum Diensten der internationalen Zusammenarbeit zu stellen.

Das SES wird von den Verbänden der deutschen Industrie unterstützt, die sich für die internationale Zusammenarbeit und die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung einsetzen.

Über die Experten

Mehr als 43.000 Missionen seit 1983

Mehr als 11.000 Experten sind in der SES-Datenbank registriert : diese Spezialisten kommen aus mehr als 50 Branchen.

Seit der Gründung von SES im Jahr 1983 haben sie mehr als 43.000 Missionen in 160 Ländern absolviert. Grundlegende Kriterien für die Identifizierung von SES-Experten sind Berufserfahrung, Gesundheitszustand, Fremdsprachenkenntnisse, Berufserfahrung im Ausland, finanzielle Unabhängigkeit und Anpassungsfähigkeit an Länderbedingungen.

Bedingungen der SES Missionen

Entscheidende Kriterien für einen SES Eingriff

Die Aufgaben der SES basieren auf Aktivitätsanträgen, die insbesondere einer Prüfung unterzogen werden, die sich auf das Ziel der wirtschaftlichen Entwicklung, den Grad des beantragten Technologietransfers und den zu übertragenden Schulungsbedarf beziehen.

Das entscheidende Kriterium der Mission ist, dass sie dazu beiträgt, das Ausbildungsniveau der lokalen Mitarbeiter zu erhöhen, die Produktivität zu verbessern oder Arbeitsplätze zu schaffen und zu erhalten.

Der SES bemüht sich, dass die Aktivitäten der Senior Experten das geschützte Know-how deutscher oder anderer Unternehmen nicht beeinträchtigen. Im Zweifelsfall empfiehlt der SES, dass die Senior Experten sich vor einer Mission mit ihrem ehemaligen Arbeitgeber in Verbindung setzen. Die Dauer der Missionen sollte 6 Monate nicht überschreiten. Nachfolgende Missionen könnten realisiert werden.

Vorteile des Senioren Experten Service

Ihre Vorteile mit dem Senioren Experten Service

• Expertenrat zur Lösung Ihrer technischen, wirtschaftlichen oder organisatorischen Probleme

• Qualifikation Ihrer Mitarbeiter

• Austausch von Ideen und Erfahrungen mit Ihren Führungskräften

• Unterstützung bei der Umstrukturierung Ihrer Unternehmensführung

• Verbesserung der Qualität Ihrer Produkte und Einführung neuer Standards

• Ein neuer Impuls für die Erstellung von Marketingkonzepten oder Geschäftsplänen

• Unterstützung in anderen Bereichen

Bedingungen eines SES Einsatzes

Auftraggeber und Voraussetzungen

Voraussetzung für das Studium eines Antrages ist eine genaue Definition der zu erfüllenden Aufgabe und des von der Mission zu erreichenden Ziels.

Die Auftraggeber der SES sind in erster Linie KMU's, Berufsbildungszentren und Einrichtungen in den Gastländern. Öffentliche Behörden sowie internationale Organisationen können dem SES auch einen "Aktivitätsantrag" unterbreiten.